Von unserer 1/35er Militärmodellbau Fraktion lang ersehnt, wollen wir euch an dieser Stelle die ersten Bilder der Testshots des für September 2012 zu erwartenden neuen Bausatzes des Schützenpanzers PUMA zeigen. Wie immer: Diers sind erste Testshots und es ist natürlich immer möglich, dass noch Veränderungen vorgenommen werden …

Das Wannenoberteil mit einem Teil der Laufrollen...

...die entsprechende Unterwanne mit den restlichen Laufrollen

Der Rest des Laufwerks mit den seitlichen Wannenteilen...

...und dder Spritzling mit den Schürzen/seitlichen AnbauteileDer Turmspritzling

...und zuletzt die Vinylketten sowie das Abschleppseil...

 

Auf den ersten Blick sieht das Alles schon mal sehr gut aus und man darf gespannt sein, wie weit die Entwickler von Revell noch aktuelle Neuerungen am Original mit in ihre maßstäbliche Verkleinerung integrieren werden. Aber alleine, was schon als Testshots vor uns liegt, verspricht Bastelspaß pur… Lassen wir uns einfach von dieser Neuerscheinung im Herbst überraschen.

 

Dr. Michael Brodhaecker, Modellbaufreunde Lingen (April 2012)

Be Sociable, Share!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

DPMV-Archiv